TOP Ö 7: Bericht der Bürgermeisterin über die Ausführung gefasster Beschlüsse, über getroffene Vergabeentscheidungen ab einem Auftragswert von 25.000 € sowie ggf. über wichtige Gemeindeangelegenheiten und Eilentscheidungen

Instandhaltung der Straßenbeleuchtung/ Bereitstellung Feststromverteilung in der Stadt Haldensleben einschließlich der Ortsteile  - Zeitvertrag 2016/ 2018 – Elektroarbeiten                                                                     

In Vorbereitung für die Vergabe der Bauleistungen wurde eine Beschränkte Ausschreibung nach Öffentlichem Teilnahmewettbewerb durchgeführt. Die Verdingungsunterlagen wurden an 2 Firmen ausgegeben. Zum Sub-missionstermin hat 1 Angebot im Bauamt vorgelegen.

 

Es wurde eine losweise Vergabe vorgesehen.

Los 1: Stadtgebiet Haldensleben, einschl. OT Hundisburg, Wedringen, Glüsig, Hütten

Los 2: Ortsteile Uthmöden und Satuelle

Los 3: Ortsteile Süplingen und Bodendorf

Los 4: Bereitstellung Feststromverteilung Altstadtfest

geschätzte Vergabesumme (Lose 1-3): 78.500,00 EUR

Für das Los 4: Feststromverteilung Altstadtfest erfolgt eine separate Beauftragung durch die Abt. Kultur.

 

Die Prüfung führte zu folgendem Ergebnis:

 

 

Lose 1-3

Los 4

1.

Angebot

76.563,41 EUR

12.089,21 EUR

 

 

Umbau und Renovierung Schlossrestauration Schloss Hundisburg - Planungsleistungen Leistungsphasen 1-9

In Vorbereitung für die Vergabe der Planungsleistungen wurde eine Angebotseinholung durchgeführt. Die Unterlagen wurden an 3 Planungsbüros ausgegeben. Zum Einreichungstermin haben 3 Angebote im Bauamt vorgelegen. geschätzte Vergabesumme: 110.500,00 EUR

 

Die Prüfung führte zu folgendem Ergebnis:

1.

preisgünstigstes Angebot

103.342,53 EUR

2.

Bieter

110.066,66 EUR

3.

Bieter

114.001,44 EUR

Beauftragte Summe:    30.125,73 €
Weiterbeauftragung in Abhängigkeit von der Gewährung von Fördermitteln

Rahmenzeitvertrag für die Instandhaltung von Straßen, Wegen und Plätzen in der Stadt Haldensleben einschließlich der Ortsteile - 2016/ 2017 - geschätzte Vergabesumme: 175.000,00 EUR

In Vorbereitung für die Vergabe der Bauleistungen wurde eine Beschränkte Ausschreibung durchgeführt.

Die Verdingungsunterlagen wurden an  5 Firmen ausgegeben. Zum Submissionstermin haben 4 Angebote im Bauamt vorgelegen.

Mit den 4 Firmen:               Tief-, Freiflächen-, und Rohrleitungsbau Kathrin Görner, Haldensleben

Hans-Joachim Feilhaber GmbH, Zobbenitz

Arno Schulze GmbH & Co. KG, Calvörde

Götzer WAB GmbH, Klein Ammensleben

 

wurde jeweils ein Rahmen- Zeitvertrag für die Dauer von einem Jahr auf Grundlage der gewichteten Mittelpreise aller Preise je Position abgeschlossen. Den Firmen wurde das entsprechende Auftrags- Leistungsverzeichnis zum Zeitvertrag zugeschickt.

 

 

Städtebauförderung – Aktive Stadt- und Ortsteilzentren - Fördergebiet „Haldensleben Süd“ (Althaldensleben)

Quartiersmanagement 2016-2018   -  geschätzte Vergabesumme: 45.000 EUR

In Vorbereitung für die Vergabe der Freiberuflichen Leistungen wurde eine Angebotseinholung durchgeführt.

Die Verdingungsunterlagen wurden an 4 Firmen ausgegeben. Zum Submissionstermin am haben 1 Angebot und 0 Nebenangebote im Bauamt vorgelegen.

Die Prüfung führte zu folgendem Ergebnis:

 

 

 

Angebote einschl. Nachlass

1.

preisgünstigstes Angebot

44.956,29 EUR

44.956,29 EUR

2.

          

      EUR

      EUR

3.

     

      EUR

      EUR

 

 

Städtebauförderung – Soziale Stadt - Fördergebiete Rolandgebiet und Süplinger Berg

LOS 1: Quartiersmanagement 2016-2018                                                                                    

In Vorbereitung für die Vergabe der Freiberuflichen Leistungen wurde eine Angebotseinholung durchgeführt.

Die Verdingungsunterlagen wurden an  4 Firmen ausgegeben. Zum Submissionstermin haben 1 Angebot und 0 Nebenangebote im Bauamt vorgelegen. geschätzte Vergabesumme: 75.000 EUR

 

Die Prüfung führte zu folgendem Ergebnis:

 

 

 

Angebote einschl. Nachlass

1.

preisgünstigstes Angebot

74.927,16 EUR

74.927,16 EUR

2.

     

      EUR

      EUR

3.

     

      EUR

      EUR