TOP Ö 6: Anfragen und Anregungen

Ortsrat Wiese regt an, dass die Eibe vor dem Grundstück in der Magdeburger Straße 74 entfernt wird. Der Baum wird mehr und mehr zu einer Unfallquelle. Gleiches gilt für die dort stehenden großen Betonpflanzkübel.

 

Ortsrat Berg fragt an, ob die Mitarbeiter des Stadthofes die für den Spielplatz in Wedringen bestimmte Nestschaukel im Ortsteil Uthmöden aufgestellt haben. Auf dem Spielplatz in Wedringen fehlt sie immer noch. In diesem Zusammenhang fragt er an, warum auf dem Spielplatz in Wedringen die Borde gesetzt werden mussten und diese in Uthmöden fehlen. Er fragt weiterhin an, ob in diesem oder im nächsten Haushalt Instandsetzungs- und Renovierungskosten für den Kindergarten eingestellt sind. Ihm ist insbesondere aufgefallen, dass seit über 15 Jahren hier keine Renovierungsarbeiten durchgeführt worden sind.

 

Ortsrat Wiese regt an, dass der Familie, welche das Grundstück der Familie Schott erworben haben eine kleine Anerkennung zukommen lässt, da diese sich sehr um den Erhalt der Bausubstanz und dass Aussehen für das Dorfbild engagieren.Vielleicht kann im Rahmen der gemeinsamen Sitzung mit dem Bauausschuss am 30.08.2017 eine Würdigung erfolgen.

 

Die anderen Mitglieder des Ortschaftsrates haben keine weiteren Anfragen und Anregungen