2. Satzung zur Änderung der Satzung der Stadt Haldensleben über die Benutzung sowie Erhebung von Entgelten für die Benutzung des Alsteinklubs in der KulturFabrik, der Jugendherberge sowie der kommunalen Sportstätten und Schulen.

Betreff
2. Satzung zur Änderung der Satzung der Stadt Haldensleben über die Benutzung sowie Erhebung von Entgelten für die Benutzung des Alsteinklubs in der KulturFabrik, der Jugendherberge sowie der kommunalen Sportstätten und Schulen.
Vorlage
148-(VII.)/2021
Art
Beschlussvorlage SR

Gesetzliche Grundlage:

 

§§ 1, 4, 5 und 8 KVG Land Sachsen-Anhalt

Anlagen:

 

2. Satzung zur Änderung der Satzung der Stadt Haldensleben über die Benutzung sowie die Erhebung von Entgelten für die Benutzung des Alsteinklubs in der KulturFabrik, der Jugendherberge sowie der kommunalen Sportstätten und Schulen

Begründung:

 

Die Vermarktung der Heuherberge in Uthmöden muss touristisch für Radfahrer, Geschäftsreisende und an Wochenenden oder in den Ferien auch für Familien weiter vorangebracht werden. Trotz mehrmaliger Ausschreibung lässt sich kein privatrechtlicher Pächter finden.

Daher soll die Heuherberge über die Jugendherberge mit vermietet werden.

 

Für die Erhebung der Beherbergungskosten in der Heuerberge ist es notwendig, diese neu in die  Satzung der Stadt Haldensleben über die Benutzung sowie die Erhebung von Entgelten für die Benutzung des Alsteinklubs in der KulturFabrik, der Jugendherberge sowie der kommunalen Sportstätten und Schulen aufzunehmen.